Qualität und Hygiene

Die Anwendung richtiger Herstellungspraktiken und Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen für Lebensmittel stellen den Kern unserer Bemühungen um die Herstellung qualitativer Verpackungsprodukte für Lebensmittel dar



Wir behandeln unsere Produkte nicht als Verpackungsbehälter aus Kunststoff, sondern als verzehrfertige Lebensmittel, da wir unser Unternehmen als aktives Mitglied der breiteren Familie der Lebensmittelindustrie betrachten.

Die Unternehmenspolitik erfordert es von uns, unter dem Respekt gegenüber unseren Kunden und den Endverbrauchern, die Ausgangsstoffe von namenhaften und international anerkannten europäischen Herstellern zu beziehen, um zu gewährleisten, dass die von uns erzeugten Verpackungsmaterialien stets auch den strengsten europäischen und internationalen Qualitätsnormen sowie den einschlägigen Rechtsvorschriften entsprechen.

Darüber hinaus investieren wir kontinuierlich in neue Automatisierungssysteme zur Erfassung und Verpackung von Fertigprodukten durch Druckgussmaschinen, wodurch eine Senkung des Risikos einer Kontamination des Produktes erreicht und ein hohes Maß an Hygiene in den Produktionsbereichen der Betriebsstätte gewährleistet wird. Gleichzeitig führt die Abteilung für Qualitätskontrollen regelmäßige Kontrollen inner- und außerhalb des Produktionsprozesses durch, um möglichen Abweichungen vorzubeugen.

Wir halten es für unsere Pflicht, ein hohes Maß an Qualität und Hygiene bei allen Verfahren zu gewährleisten, was durch die Zertifizierung unseres Unternehmens nach ISO 9001, ISO 22000 und BRC / IoP letztendlich auch erfolgreich umgesetzt worden ist.

Das Unternehmen arbeitet nach den Standards der Lebensmittelindustrie und ist nach ISO 9001, ISO 22000 (einschließlich HACCP-Plan) und der sehr anspruchsvollen BRC / IoP Norm zertifiziert.

Da Menschenrechte und moralische Praktiken in Bezug auf unsere Arbeitnehmer bei uns stets großgeschrieben werden, ist unser Unternehmen Mitglied der internationalen Plattform SEDEX (Supplier Ethical Data Exchange Database). Zudem verfügt es über eine SMETA-Zertifizierung (Sedex Members Ethical Trading Audit), die sich auf die Sicherung der Rechtmäßigkeit der Beschäftigung sowie die Einhaltung der Grundsätze einer moralischen und sozial nachhaltigen Produktion bezieht.

Durch ein Anklicken der Bilder können Sie sich die Zertifikate ansehen!

Lieferung von qualitativ hochwertigen Ausgangsstoffen, die für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet sind

Zertifizierungen

Im Einklang mit dem Gesetz und mit dem Ziel, die Anforderungen unserer Kunden in vollem Umfang zu erfüllen, implementieren wir gemäß ISO22000/HACCP und BRC/IoP zertifizierte ISO 9001 Qualitätssicherungs- und Lebensmittelsicherheitssysteme, die in allen Organisationsebenen des Unternehmens anwendbar sind. Dies gewährleistet die Effektivität und kontinuierliche Verbesserung der verschiedenen Prozesse zur Erreichung unserer Ziele.

Kontinuierliche Überwachung und Prozessverbesserung

Häufige Überprüfungen und strenge Kontrollen während des gesamten Produktionsprozesses, der Lagerung und des Umgangs mit den Produkten gewährleisten die Minimierung von Ausfällen und die Erzielung eines hohen Maßes an Hygiene und Produktqualität.